K-Wand-Beschläge zur Rahmenmontage von Knudsen Kilen

Über Knudsen K-Wand


Knudsen film : K-Wall anweisung (Danish)
Knudsen film : Produkte und Verwendung (Danish)

Zeitgemäß Einbau von Tür- und Fensterrahmen

  • schnelle und einfache Handhabung
  • 120 kg Tragfähigkeit pro Beschlag
  • keine Kältebrücken/keine Leitungsverluste
  • wirtschaftlich und zeitsparend in der Anwendung
  • Optional positioning in outer or inner wall
  • freie Platzierung in Innen- und Außenwänden

K-Wand wird aus ABS hergestellt, die eine lange Lebensdauer und optimale Festigkeit ohne Verformungen gewährleisten.

Das K-Wand-Sortiment erleichtert den Einbau von Türen und Fenstern in den meisten Bautypen und erfüllt dabei die neuen BR18-Dämmvorschriften.

K-Wand ist in zwei Varianten mit jeweils zwei Größen erhältlich:

  • K-Wand-28i: Zum Einmauern mit 28 mm Flansch
  • K-Wand-50i: Zum Einmauern mit 50 mm Flansch
  • K-Wand-28e: Zum Nachrüsten mit 28 mm Flansch
  • K-Wand-50e: Zum Nachrüsten mit 50 mm Flansch

K-Wand wird für die Montage von Tür- und Fensterrahmen verwendet, wenn eine solide und starke Basis für Rahmenschrauben erforderlich ist. K-Wand besteht aus ABS und bildet daher keine Kältebrücke wie z. B. ein Metallbeschlag. K-Wand ist ideal für das Versetzen von Türen und Fenstern in Verbindung mit einer Außenisolierung.